Die Quelle der Wasserhydraulik

Walzenkühlsysteme

Unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Anforderungen und Vorgaben konstruieren und fertigen wir komplette Systeme, bestehend aus Sprühventilen mit integrierter Sprühdüse, Sprühbalken und Steuerschränken inkl. den gängigen Busanbindungen.

 

Im Bereich der Warm- und Kaltwalzanlagen wird zur Herstellung von Stahl-, Aluminium- und NE-Blechen die Vielzonenkühlung eingesetzt. Dabei sind 2/2- Wege-Sprühventile mit der Teilung 13, 26 oder 52mm über die gesamte Walzenbreite angeordnet, um die Walzen gezielt in bestimmten Zonen zu kühlen und damit die Blechstärke in einem engen Toleranzbereich zu regulieren.

 

Für dieses Verfahren sind schnellschaltende, zuverlässige Sprühventile notwendig, wie sie von EVERTZ HYDROTECHNIK kundenspezifisch entwickelt, hergestellt und vertrieben werden.

Die Ventile können sowohl mit Hilfe von Eigenmedium als auch mit Fremdmedium vorgesteuert werden.

 

Standard Einsatzbedingungen:

  • Medien: Emulsion, Walzöl (Kerosin)
  • Drücke: Standard 0 bis 10 bar (max. bis 16 bar)
  • Nennweiten Sprühventile: DN5, DN8, DN12, DN16
  • Temperaturen: max. Betriebstemperatur 0 bis +70°C (Hot Edge bis max. +100°C); max. Umgebungstemperatur: 0 bis +60°C;

 

Sollten Sie eine Anforderung außerhalb unseres Standards haben, erarbeiten wir gerne eine Lösung für Sie! 

Diverse Komponenten zur Vielzonenkühlung:

  • Sprühventile

     

    für jeden Einsatzfall, auch für aggressive, stark verschmutzte Medien:

     

    • Sprühventil DN5 / DN8 / DN12 / DN16 PN16
    • Membransprühventil DN12 / DN16 PN16
    • Sprühventil 2:1 DN8 / DN16 PN16
    • kleinste Teilung: DN5 - 13mm, DN8 / DN12 - 25mm, DN12 / DN16 - 52mm
    • Proportional-Kühlventil DN25 PN16, 24VDC 25W
    • kleinste Teilung: DN25 - 52mm
    • Kühlmenge: min. 12 l/min - max. 180 l/min
  • Direktgesteuertes Sprühventilsystem

     

    EHSd Elektro Hydraulisches System directly

    EPSd Elektro Pneumantisches System directly

     

    • voll gekapseltes System am Balken
    • unverwechselbare Steckverbinder IP68 mit spezieller Ummantelung (auf Wunsch auch in Edelstahl)
    • kompakte Sprühbalken, flexible Konstruktion, daher für unterschiedliche Einbauräume einsetzbar
    • unterschiedliche Neigungswinkel und Düsen nach Kundenanforderung
    • kompakter Schaltschrank mit Feldbus (nach Kundenanforderung)
    • extrem kurze Schaltzeiten der Sprühventile, da Pilotventile direkt am Balken montiert
    • Düsen verdeckt im Ventildeckel integriert, jedoch einzeln austauschbar
  • Ferngesteuertes Sprühventilsystem

     

    EHSr Elektro Hydraulisches System remotely

    EPSr Elektro Pneumantisches System remotely

     

    • kompakte Sprühbalkenkonstruktion (nach Kundenanforderung)
    • unverwechselbare, gekapselte Pneumatiksteckverbinder
    • flexible Mehrfachsteuerleitung mit unverwechselbarer Multikupplung, mit Edelstahlschutzschlauch ummantelt
    • Mehrfachsteuerleitungen aus speziellem, extrem hitzebeständigen Material
    • kompakter Schaltschrank mit Feldbus (nach Kundenanforderung)
    • unterschiedliche Neigungswinkel und Düsen nach Kundenanforderung
    • Düsen verdeckt im Ventildeckel integriert, jedoch einzeln austauschbar
  • Proportional gesteuertes Sprühventilsystem

    • Durchflußmenge einstellbar
    • Steuerung per SPS-System
    • Interne Regulierung der Durchflußmenge
    • Rückmeldung der Ventilparameter
    • Komplettes System mit Sprühbalken, Proportional-Kühlventilen, Ventil-Regelungsmodul, …